Rückstandssituation im  Jobcenter SHK - Jobcenter SHK

Rückstandssituation im Jobcenter SHK


Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,

aufgrund einer hohen Rückstandssituation im Leistungsbereich kommt es aktuell zu verlängerten Bearbeitungszeiten von Ihren Anliegen von mindestens 14 Tagen.

Wir möchten Sie daher bitten, von telefonischen Anfragen bezüglich des Posteinganges von E-Mails und/oder Unterlagen sowie von Nachfragen zum aktuellen Bearbeitungsstand abzusehen.

Wir sind vollumfänglich bemüht, die Bearbeitungszeiten so kurz wie möglich zu halten und Ihnen eine nahtlose Leistungsgewährung sicherzustellen.

Zudem ist es für eine schnelle Anliegensklärung notwendig, dass Sie Ihre Bedarfsgemeinschafts-Nummer (BG-Nummer) bereit halten.

Auskünfte an Dritte können nur bei Vorlage einer Vollmacht erteilt werden, welche uns als Jobcenter vorab schriftlich vorliegen muss.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Ihr Jobcenter Saale-Holzland-Kreis

 
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weiterhin werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt, z.B. für die Analyse des Nutzungsverhalten der Besucher durch Matomo. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.