Berufs-Info-Markt Jena wird abgesagt - Jobcenter SHK

Berufs-Info-Markt Jena wird abgesagt

Gesundheitsschutz geht vor

Der für Samstag, den 14.03.2020, geplante Berufs-Info-Markt im Jenaer Volkshaus findet aufgrund der aktuellen Gesundheitsgefährdung nicht statt.

Der Arbeitskreis SCHULEWIRTSCHAFT Jena/Saale-Holzland-Kreis als Organisator der Veranstaltung hat sich nach Rücksprache mit der Stadt Jena zur Absage entschlossen.

Die Entscheidung ist den Beteiligten nicht leichtgefallen, da viel Organisation und Herzblut in die Vorbereitung gesteckt wurden. Jedoch steht die Gesundheit der Besucher und Aussteller vor.

Derzeit ist noch offen, ob es einen Nachholtermin für den beliebten Berufs-Info-Markt geben wird. Dazu informiert der Veranstalter zu gegebener Zeit.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weiterhin werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt, z.B. für die Analyse des Nutzungsverhalten der Besucher durch Matomo. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.