Thomas Handschuh ist neuer Geschäftsführer im Jobcenter Saale-Holzland-Kreis - Jobcenter SHK

Thomas Handschuh ist neuer Geschäftsführer im Jobcenter Saale-Holzland-Kreis

Zum 01. September wird Thomas Handschuh für ein Jahr Geschäftsführer des Jobcenters Saale-Holzland-Kreis. Er übernimmt den Staffelstab von Marek Voigt, der in die Regionaldirektion Sachsen-Anhalt-Thüringen wechselt.

„Ich freue mich auf die gemeinsame Arbeit zwischen Landkreis und Bundesagentur für Arbeit im Jobcenter Saale-Holzland-Kreis. Hier will ich einen Beitrag leisten, die soziale Integration über Erwerbstätigkeit zu optimieren. Auch wenn sich die Rahmenbedingungen auf dem Arbeitsmarkt deutlich verbessert haben, benötigen gerade Langzeitarbeitslose intensiven Unterstützungsbedarf. Besonders liegt mir am Herzen, den Übergang von der Schule in den Beruf problemfrei zu gestalten, denn der Start in das Berufsleben ist von entscheidender Bedeutung. Der Saale-Holzland-Kreis bietet hier als Wirtschaftsstandort ideale Bedingungen. Die Mischung von traditionellen Handwerksberufen, Klein- und mittelständischen Unternehmen in den verschiedenen Branchen, aber auch international agierende High-Tech-Unternehmen eröffnen viele Möglichkeiten“, sagt Thomas Handschuh, Geschäftsführer des Jobcenters Saale-Holzland-Kreis.



Thomas Handschuh

Thomas Handschuh ist 55 Jahre alt und startete gleich nach dem Schulabschluss seine Karriere bei der Bundesagentur für Arbeit. Nach der Ausbildung und verschiedenen Tätigkeiten innerhalb der Behörde, absolvierte er das Studium an der Fachhochschule des Bundes und erwarb damit die Befähigung für den gehobenen Dienst. 1993 führte ihn sein Weg mit Zwischenstopp in der Erfurter Arbeitsagentur nach Halle an der Saale. Zuletzt arbeitete er dort als Leiter Personal in der Regionaldirektion Sachsen-Anhalt-Thüringen und war für die Personalarbeit aller Arbeitsagenturen und der Jobcenter in gemeinsamer Trägerschaft verantwortlich.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weiterhin werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt, z.B. für die Analyse des Nutzungsverhalten der Besucher durch Matomo. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutz Einverstanden