Noch keine Ausbildung klargemacht? - Die Berufsberatung im YouTube-Chat - Jobcenter SHK

Noch keine Ausbildung klargemacht? - Die Berufsberatung im YouTube-Chat

Die Arbeitsagentur Jena unterstützt auch jetzt Jugendliche bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz, denn es ist noch nicht zu spät. Schulabgänger können noch einen Ausbildungsbetrieb finden, auch wenn die aktuelle Situation sie vor besondere Herausforderungen stellt.

Um gemeinsam Bewerbungsstrategien zu entwickeln, gehen Berufsberater der Bundesagentur für Arbeit (BA) einen neuen Weg: sie stellen sich für Live-Chats auf YouTube zur Verfügung. Geplant sind zunächst drei Chats in denen sie Fragen rund um den Bewerbungsprozess beantworten, Tipps zur allgemeinen Berufsorientierung geben und „Check-U“ vorstellen, ein Online-Tool zum Erkunden eigener Stärken. Alle interessierten Jugendlichen sind dazu herzlich eingeladen.

Der erste Live-Chat findet am

16.07.2020    Corona Spezial - „Wie sind die Ausbildungschancen während Corona, was muss ich beachten?“

 

Der Live-Chat beginnt 16.00 Uhr und ist über https://youtu.be/7EyUC9AHhg4 erreichbar.

Die Berufsberatung der Arbeitsagentur Jena steht darüber hinaus per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Telefon 03641 379 999 für individuelle Beratungen zur Verfügung.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weiterhin werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt, z.B. für die Analyse des Nutzungsverhalten der Besucher durch Matomo. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.